Freie Kapazitäten für die Wochenbettbetreuung sind voraussicht ab März 2021 verfügbar.
Marzena Koprowski, Hebamme, B.Sc.

Über mich

 

Ich bin 53 Jahre alt, Mutter von zwei erwachsenen Söhnen und blicke auf über 30 Jahre Berufserfahrung als Hebamme in verschiedenen Bereichen zurück.

Meine Ausbildung habe ich 1989 in Polen, in meiner Heimatstadt Danzig abgeschlossen. Mein beruflicher Werdegang begann in einem städtischen Krankenhaus in Danzig auf einer interdisziplinären Station mit angeschlossenem Kreißsaal. Ein Jahr später wanderte ich nach Deutschland aus und nahm eine Stelle im Kreißsaal des Bergheimer Krankenhauses an.

Nach über zehn Jahren entschloss ich mich in einer Hebammenpraxis als freiberufliche Hebamme mitzuwirken. Ein breites Spektrum an Hebammenhilfe wie Schwangerschaftsvorsorge, Geburtsvorbereitungskurse, Wochenbettbetreuung, Beleggeburten und Geburten in häuslicher Umgebung waren Bestandteil meiner Leistungen.

Als neue Herausforderung übernahm ich 2007 die Kreißsaal Leitung im Krankenhaus der Augustinerinnen, das auch unter dem Namen Severinsklösterchen in der Kölner Südstadt bekannt ist.

Seit dem Umzug 2017 nach Kaarst leiste ich in Rhein Kreis Neuss im Rahmen der Hebammenhilfe die Schwangeren- und Wochenbettbetreuung und ich bin weiterhin im Klösterchen tätig.

Ich bilde mich stets fort und neben den Pflichtfortbildungen habe ich die Zusatzausbildung in der TCM mit Akupunktur für Hebammen und Homöopathie absolviert. 2016 habe ich das Studium an der KatHo in Köln abgeschlossen und dem Bachelor of Science in der Hebammenkunde erworben. Aktuell habe ich die Weiterbildung zur SAFE® Moderatorin (Sichere Ausbildung für Eltern, siehe https://www.safe-programm.de) abgeschlossen und gehe die Bindungsorientierte Beratung und Therapie Ausbildung an.

Unabhängig davon in welchem Rahmen ich als Hebamme tätig bin, steht im Vordergrund meiner Arbeit stets das individuelle Bedürfnis und Selbstbestimmtheit der Frau, ihr Wohlbefinden und Stärkung ihres Selbstvertrauens. Mir ist bewusst, dass derart sensible Phasen des Lebens wie Schwangerschaft, Geburt und Zeit danach viele Fragen, Herausforderungen und Unsicherheit für die werdenden Eltern mit sich bringen. Deshalb ist es umso wichtiger eine behutsame und aufmerksame Begleitung zu haben, die ich Ihnen mit Leidenschaft und Hingabe als Hebamme anbieten kann.